+81 50-5479-3719 info@hosono.de

WordPress hängt im Wartungsmodus? Hier die Lösung

von | 30 Apr 2020 | Wordpress

Die Plugins und Themes in WordPress zu aktualisieren ist eigentlich einfach und ohne FTP und Programmierkenntnissen möglich (sofern es aus dem Store geladen wurde). Doch manchmal kann durch Internet Problemen, aus Versehen schließen vom Update Fenster, zu einer nie endenden Wartungsarbeit in WordPress kommen. In dem Fall bleibt diese Nachricht bestehen.

Hinweis: Bitte immer ein Backup bevor man Plugins oder Themes updatet machen. Oder am besten automatische Update die jeden Tag durchgeführt werden.

So sehen die Nachrichten aus:

„Wegen geplanter Wartungsarbeiten kurzzeitig nicht verfügbar. Schau gleich noch einmal vorbei.“

„Wegen Wartungsarbeiten ist diese Webseite kurzzeitig nicht verfügbar. Schau in einer Minute nochmal vorbei.“

Die Lösung

  1. Du brauchst dazu ein FTP Programm. Ich empfehle Dir FileZilla, das ist das bekannteste und einfach zu bedienen.
  2. Öffne FileZilla und gebe Deine Domain, Benutzer & Passwort ein
  3. Ggf. musst Du ein Zertifikat akzeptieren
  4. Danach gehst Du in das WordPress Verzeichnis, dort sind Ordner und Dateien wie z. B. wp-content, wp-include, index.php, etc.
  5. Dort findest Du nun die Datei .maintenance. Diese bitte sicherheitshalber kurz herunterladen und dann die Datei auf dem Server löschen.
  6. Nun sollte Deine Seite wieder nochmal erreichbar sein.
.maintenance Datei herunterladen
.maintenance Datei löschen

Weitere Beiträge

IP Adressen bei Google Ads ausschließen

Erhältst du unnötige Klicks, die unnötige Kosten verursachen? Indem du die IP-Adressen einzelner Computer oder Netzwerke ausschließt, kannst du bestimmte Mitarbeiter oder andere Personen ausschließen, die deine Anzeigen nicht sehen sollen. Wir beschreiben dir in...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.